Das EU-Programm für Obst, Gemüse und Milch sieht vor, dass alle beteiligten Schulen ernährungspädagogische Begleitmaßnahmen durchführen. Das Land bietet den teilnehmenden Schulen hierzu ein kostenfreies Materialienpaket und begleitende Angebote durch die Servicestelle EU-Schulprogramm für Obst, Gemüse und Milch in Schleswig-Holstein an.
Die Servicestelle unterstützt bei der Umsetzung pädagogischer Angebote zum Schulprogramm, bietet telefonische und schriftliche Beratung und regionale Treffen zum Austtausch für die teilnehmenden Schulen an.

Unterrichtsmaterialien
Ansprechpartner für außerschulische Angebote

Außerschulische Lernorte

Interaktive Karte für die außerschulischen Lernorte

Auf dieser Karte finden Sie außerschulischen Lernorte (Bauernhöfe), die über die Landwirtschaftskammer an einer Fortbildung Bauernhof-Pädagogik teilgenommen haben. Neben Informationen zum Angebots finden Sie auch einen Link zu den jeweiligen Lernorten. Eine Liste steht auch als PDF-Dokument zum Download bereit.

Programme zur Gesundheitsförderung an Grundschulen

Gesundheitsförderung für Grundschulen

Informationen

Mit finanzieller Unterstützung der EU