„Echt kuh-l!“- Bundesweiter Schulwettbewerb

„Echt kuh-l!“ ist …

…der Schulwettbewerb zur nachhaltigen Landwirtschaft und Ernährung. Er basiert auf dem Prinzip des handlungs- und erlebnisorientierten Lernens, und will mit dem Wettbewerb die Lust am Lernen wecken! Das Thema kann ganz einfach im Lehrplan und im Unterricht integriert werden. „Echt kuh-l!“ ist der bundesweite Schulwettbewerb des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL).

Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 10 aller Schulformen können teilnehmen. Es warten tolle Preisgelder, mit denen Klassenfahrten oder einzigartige Klassen-Veranstaltungen organisiert werden können.

„Echt kuh-l!“ beschäftigt sich grundsätzlich mit dem Thema Öko-Landbau und Fragestellungen rund um eine nachhaltige Landwirtschaft und Ernährung. Der Wettbewerb stellt jedes Jahr ein anderes Thema heraus. „Echt kuh-l!“ ist eine Maßnahme des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN). Thema 2021: Hülsenfrüchte

Weitere Informationen und Teilanhmebedingungen finden Sie hier: Der Weg zum Preis

Mit finanzieller Unterstützung der EU