Vergangene Veranstaltungen

Hier sehen Sie einige Veranstaltungen aus den vergangenen Jahren.

Vergangene Termine

Qualität querbeet - Blitzwissen Milch 2024

Online-Schulung

Die einen lieben sie, die anderen sagen, sie sei nur für das Kalb.
Wir gehen der Sache auf den Grund und geben Ihnen einen Überblick über die Produkte aus der weißen Palette

Online-Seminar: Colon: Der Rahmen ist gesetzt! (06./07.02.2024)

Online-Schulung

PHYSIOLOGISCHES ORGAN-UPDATE No. 3

Umsetzung der Lebensmittelhygiene-Verordnung (VO (EG) Nr. 852/2004) und des Infektionsschutzgesetztes (IfSG) in Kitas (25.01.2024)

Online-Schulung

Die Veranstaltung ist ausgebucht, aber Sie können sich zur Veranstaltung im März anmelden:

Umsetzung der Lebensmittelhygiene-Verordnung (VO (EG) Nr. 852/2004) und des Infektionsschutzgesetztes (IfSG) in Kitas (26.03.2024) - Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. SH (dge-sh.de)

In der Gemeinschaftsverpflegung sind Auffrischungsschulungen zur EU-Lebensmittelhygiene-Verordnung (852/2004) mindestens einmal jährlich und zum Infektionsschutzgesetz im Zweijahresrhythmus gesetzlich vorgeschrieben. Dies gilt für auch für alle die Kitas, egal ob "nur" ein Frühstück bereitet wird, ob frisch gekocht und eine Warmverpflegung erfolgt.

Diäten im Fokus

Online-Schulung

Wenig Fett, viel Eiweiß, keine Kohlenhydrate, Intervallfasten . . . Paleo-, Detox-Entgiftungsdiät oder einfach Schlank im Schlaf: jedes Jahr überschwemmen immer wieder unterschiedlichste Diäten mit enormen Versprechungen den Markt. Schnelles Abnehmen wird garantiert! Und immer wieder glauben Menschen daran, dass dieses Mal die Gewichtsabnahme ganz sicher und auch langfristig funktioniert.

 

Umsetzung der Lebensmittelhygiene-Verordnung (VO (EG) Nr. 852/2004) und des Infektionsschutzgesetztes (IfSG) in Kitas (18.01.2024)

Online-Schulung

In der Gemeinschaftsverpflegung sind Auffrischungsschulungen zur EU-Lebensmittelhygiene-Verordnung (852/2004) mindestens einmal jährlich und zum Infektionsschutzgesetz im Zweijahresrhythmus gesetzlich vorgeschrieben. Dies gilt für auch für alle die Kitas, egal ob "nur" ein Frühstück bereitet wird, ob frisch gekocht und eine Warmverpflegung erfolgt.

 

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Gerne können Sie die gleiche Veranstaltung am 25.01.2024 besuchen:

https://www.dge-sh.de/fort-und-weiterbildung-detailseite/umsetzung-der-lebensmittelhygiene-verordnung-vo-eg-nr-852-2004-und-des-infektionsschutzgesetztes-ifsg-in-kitas-25-01-2024.html

Online-Seminar DDD: Der dünne Darm - Zentrum der Verdauung (16./17.01.2024)

Online-Schulung

Physiologisches Organ-Update Nr. 2

 

Ein langer schmaler Schlauch, der für die Aufnahme von Nährstoffen zuständig ist        . . . von wegen!
Mit einer Länge von bis zu sieben Metern und differenzierten Oberflächenstrukturen ergeben sich vielfältige Möglichkeiten für die unterschiedlichen Verdauungsaufgaben. Seine physiologischen Interaktionen, festgelegten Funktionen und die unterschiedlichsten Motilitätsmuster im Dünndarm beeinflussen das gesamte Geschehen im Gastrointestinaltrakt. Auf dem Weg ins Colon sind diverse Irritationen sowohl durch Essmuster als auch durch unphysiologische Mahlzeitenstrukturen möglich.

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Gerne können Sie die gleiche Veranstaltung im Juli besuchen:

Online-Seminar DDD: Der dünne Darm - Zentrum der Verdauung (16./17.07 2024) - Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. SH (dge-sh.de)

Qualität querbeet - Blitzwissen Frühstückscerealien 2023

Online-Schulung

Viele Frühstückscerealien enthalten eine Menge Zucker. Wir gucken in unserem „Blitzwissen Frühstückscerealien“ genau hin und beleuchten, was für wen gut und richtig ist.

Online-Seminar: Immer diese Wechseljahre . . . Nov_2023

Online-Schulung



 

 

 

Dieses Seminar ist leider ausgebucht. Der nächste Termin ist der 20.09.2024.

 

Der schleichende Beginn der Wechseljahre wird bei fast allen Frauen von einer ungewollten Gewichtszunahme begleitet. Parallel steigt das Risiko für koronare Herzerkrankungen deutlich an. Gerade die Fettzunahme im Bauchbereich, anstelle von Hüfte und Oberschenkel, ist mit der Gefahr frühzeitiger metabolischer Erkrankungen wie Diabetes und Nicht-alkoholischer Fettlebererkrankung assoziiert und begünstigt zudem besonders die Enstehung einer Arteriosklerose. Zwar ist die Fettverteilung hormonell bedingt, dennoch wird der Ernährungsweise und dem Bewegungspensum ein großer Stellenwert zugesprochen.

 

Inhalte:

  • Grundlagen schaffen
    Hormonelle Veränderungen und Ihre Folgen
  • Metabolische Erkrankungen auf dem Vormarsch
    Von Diabetes, NAFLD, Bluthochdruck und der Gefahr einer Arteriosklerose
  • Sind alle Frauen gleich?
    Anhand der Fettverteilung Risikoprofile besser bewerten
  • Können Supplemente helfen?
    Was für wen, nicht nur gegen Beschwerden
  • Was sagen die Studien?
    Wie kann aktiv einer Risikoerhöhung für KHK entgegen gewirkt werden

 

Qualität querbeet - Blitzwissen Süßungsmittel 2023

Online-Schulung

Wir gehen in unserem „Blitzwissen Süßungsmittel “ den verschiedenen Alternativen zum klassischen Haushaltszucker auf den Grund.

Online-Seminar: Einkaufstraining

Online-Schulung

Zielsetzung

Das Einkaufstraining in der Beratung von Patient*innen und im betrieblichen Gesundheitsmanagement ist ein interaktives Tool im Portfolio von Ernährungsfachkräften.

Praxisnah werden die Vorbereitung und die Durchführung von Einkaufstrainings verschiedenster Art vorgestellt. Die Teilnehmer*innen können im Anschluss eigene Einkauftrainings für verschiedene Zielgruppen und Zielsetzungen selbst konzipieren. Das Online-Seminar zeigt positive Effekte, die ein solches Training für die Patient*innen und für den*die Berater*in selbst hat.

Inhalte

· Analyse des eigenen Einkaufsverhaltens

· Vorbereitung und Durchführung von Einkauftrainings

· Trainings im Lebensmittelhandel, online und mit Produktverpackungen

· Das Etikett – der Dschungel an Informationen

· Einsatz des Einkaufstrainings in der Beratung und im betrieblichen Gesundheitsmanagement

· Praktische Beispiele für unterschiedliche Zielgruppen

 

Methoden

Live-Vortrag mit interaktiven Elementen, Gruppenarbeiten, Konzepterstellung für verschiedene Beispiele

 

Umfang

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Termin

09.11.2023 (9:00 – 12:30 Uhr) und 10.11.2023 (9:00 – 12:30 Uhr)

 

Referentin

Claudia Thienel

Diplom-Oecotrophologin (QUETHEB-Registrierung), Ernährungsfachkraft Allergologie DAAB