Seminare für Kita-Mitarbeiter/innen

 

Jeder, der aufhört zu lernen, ist alt, mag er zwanzig oder achtzig Jahre zählen. Jeder, der weiterlernt, ist jung, mag er zwanzig oder achtzig Jahre alt sein.

Henry Ford

Termine

Allergologische Kostformen

Seminar/Workshop

Anforderungen fehlerfrei umsetzen im Bereich Gemeinschaftsverpflegung

Im Bereich der Gemeinschaftsverpflegung müssen die Vor- und Zubereitung allergologischer Kostformen fehlerfrei gewährleistet sein. Dazu ist unbedingt ein sachkundiges Grundwissen notwendig.

In diesem Seminar werden Grundkenntnisse der Allergologie und der Nahrungsmittelunverträglichkeiten für die praktische Umsetzung von allergologischen Kostformen vermittelt.

 

Weitere Angebote

Hier finden sich Seminare, die von der DGE immer vorgehalten werden. Diese Seminare können Sie jederzeit für Ihre Einrichtung oder auch für mehrere Einrichtungen gemeinsam buchen. Die Absprache der genauen Inhaltes, des Termins und der Kosten erfolgt individuell.

Richtig essen: von Anfang an!

Seminar/Workshop

Vom Umgang mit dicken Kindern in der Kita

Die gesunde Entwicklung eines Säuglings hängt ganz entscheidend von der Ernährung ab. Auch das Essverhalten wird bereits sehr früh beeinflusst und unter Umständen schon dauerhaft geprägt. Hier kann und sollte ein wesentlicher Grundstein für das gesunde Aufwachsen eines Kindes gelegt werden.

Im Dschungel des Supermarktes

Seminar/Workshop

Die richtige Lebensmittelauswahl für die Kita-Küche

Unsere Kinder essen gesund, denn morgens gibt es immer Müsli: aber haben Sie schon einmal auf die Verpackungen geschaut? Wie sieht´s mit Brot aus? Ist Knäckebrot wirklich eine Garantie für ein gesundes Brot? Sind kalorienfreie Getränke immer eine gute Wahl? Wie sieht´s mit Milch -und Milchprodukten aus. Liefert H-Milch die gleichen Nährstoffe wie Frischmilch? Sind Bioprodukte gesünder?

Mit allen Sinnen genießen: Sensorik in der Kita

Seminar/Workshop

„Ih gitt, das mag ich nicht“. Den Satz hat man sicher auch in Ihrer Kita schon häufig gehört. Aber wissen die Kinder eigentlich, wie spannend Lebensmittel sein können. Und wann haben Sie als Mitarbeiterin eine Speise mal wirklich mit allen Sinnen wahrgenommen, d.h. daran geschnuppert, es genau angesehen, geschmeckt und dabei gleichzeitig auf die Geräusche und die Konsistenz im Mund geachtet?

Auch mal an sich selber denken

Seminar/Workshop

Ernährungstipps für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kitas

Die Gesundheit der Kinder steht in einer Kita immer im Vordergrung. So soll es auch sein. Ein Gesamtkonzept kann aber nur dann funktionieren, wenn das Team, das für die Gesundheit verantworlich ist, selber fit und leistungsstark ist. Deshalb müssen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch an sich selber denken (dürfen). Die Ernährung ist dabei ein wesentlicher Bausteine für die körperliche Belastbarkeit und das individuelle Wohlbefinden.

Ernährung in Ihrer Kita

Vortrag

Wissenschaftlich fundiert und rundum lecker

Immer wieder gibt es Diskussionen über die richtige Ernährung – im Küchen- oder Kita-Team, mit den Eltern, den Trägern…

Umgang mit Allergien in der Kita

Seminar/Workshop

Wenn Milch und Getreide zum Problem werden

Viele Menschen leiden unter (Lebensmittel)Allergien. Nach Schätzungen hat jedes dritte Kind ein erhöhtes Risiko, mit einer Allergie zur Welt zu kommen. Für Kitas stellt sich hier zunehmend das Problem der entsprechenden Ernährung. Zudem werden vielfach widersprüchliche Empfehlungen zum Schutz vor Allergie propagiert.

„Umsetzung der Lebensmittelhygiene in Kindertageseinrichtungen“

Seminar/Workshop

Auf etwa zwei Millionen schätzen Experten die Anzahl der durch Lebensmittelinfektionen jährlich Erkrankten. Rund ein Drittel davon tritt in Einrichtungen zur Gemeinschaftsverpflegung auf. Ob in Ihrer Kita frisch gekocht, Speisen warm angeliefert oder Tiefkühlware regeneriert wird: Hygieneprobleme durch Keime, die man weder sieht, noch riecht oder schmeckt, kann es immer geben.

Online-Schulung zur Lebensmittelhygiene-VO und dem Infektionsschutzgesetz

Online-Schulung

Die Einhaltung der Bestimmungen des Infektionsschutzgesetzes und der Lebensmittelhygiene-Verordnung sind nicht nur Grundvoraussetzung für das Angebot von Speisen in Kitas und Schulen, sondern gleichzeitig auch ein entscheidendes Qualitätskriterium.

Um für Sie die Einhaltung dieser Regelungen zu erleichtern, hat die Firma fidicon GmbH gemeinsam mit uns die hyAcademy Online-Schulung entwickelt, die es Ihnen ermöglicht zeit- und ortsunabhängig auch am eigenen PC diese vorgeschriebene Schulung durchzuführen. Die ständige Aktualisierung der Schulungsinhalte ist für Sie die Gewähr, immer auf dem Laufenden zu sein. hyAcademy erfüllt die EU-Verordnungen und gesetzlichen Anforderungen an die Schulungen (z.B. Infektionsschutzgesetz §36 und §§42, 43) sowie die nationalen Vorgaben.

Zertifikatslehrgang „Diätetisch geschulter Koch,Fachkraft/DGE“

Zertifikatslehrgang

Fachkräfte mit einem Zertifikat gemäß des DGE-Curriculums haben den Vorteil nachgewiesener Kompetenz und Qualifikation und erhöhen folglich ihre Berufschancen. Lehrgangs­absolventen sind gern gesehene Fach­kräfte in den verschiedenen Einrichtungen der Gemein­schafts­verpflegung, wie Kliniken, Senioren­einrichtungen und Kinder­kurheimen. Aber auch in der Gastronomie sind die „Diätetisch geschulten Köche/DGE“ gefragt, da sie sich auf die fach­gerechte Zubereitung verschiedener Diät­kostformen verstehen. Zudem sind sie, dank des neuen Qualitäts­sicherungs­systems, in Sachen vollwertiger Ernährung und Diätetik nach­weislich stets auf dem aktuellen wissen­schaftlichen Stand.