Fritten for futur! Klimaschutz mit Messer, Gabel und Einkaufsbeutel

(BZfE) Essen und Klimawandel hängen zusammen, das hat sich vor allem in den vergangenen Monaten immer mehr herumgesprochen. Spätestens jetzt ist es an der Zeit, das Thema in Unterricht und anderen bildungsorientierten Zusammenhängen aufzugreifen. Und das – so weit wie möglich – ohne erhobenen Zeigefinger.

Um die Wahrnehmung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu erreichen, hat das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) einen neuen Video-Clip zum Thema Essen und Klima produziert. „Wir haben einen niedrigschwelligen, emotionalen Ansatz gewählt. Herausgekommen ist eine Art Wimmelbuch mit vielen Details aus der Welt von Jugendlichen“, erläutert Britta Klein, Wissenschaftsredakteurin im BZfE. Der fantasievoll gezeichnete Comic ist vielseitig verwendbar und kann auch in einzelne Sequenzen aufgeteilt werden. Für Lehrer und Lehrerinnen eine Fundgrube für den Einstieg ins Thema!

https://youtu.be/7CBddfjf_Ms

Zurück

Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.

Winston Churchill