Online-Update: DGE-Qualitätsstandards für Kita-, Schul- und Senior*innenverpflegung komplett überarbeitet!

Die Veranstaltung ist leider ausgebucht.  Wir planen einen weiteren Termin.

Bitte kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Informationen zu den Qualitätsstandards wünschen: Kontakt

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung hat die DGE-Qualitätsstandards für die Gemeinschaftsverpflegung komplett überarbeitet und neu herausgebracht.

Wir laden Sie ein, am 02.03.2021 von 14.30 bis 17.00 Uhr die wichtigsten Neuerungen zu erfahren:

Was ist für die jeweiligen Lebenswelten besonders wichtig, welche Rolle spielt die Nachhaltigkeit und wie können Sie die überarbeiteten Standards in Ihrer Arbeit sinnvoll einsetzen?

Der erste Teil der Veranstaltung gibt Antworten auf diese Fragen. In den anschließenden Workshops für die Akteur*innen aus den jeweiligen Lebenswelten möchten wir gerne mit Ihnen diskutieren, die Chancen beleuchten und schauen, wo wir Sie und Ihre Arbeit unterstützen können.

Zielgruppen:

Träger, Mitarbeitende aus KiTas, Schulen, Senioreneinrichtungen, Anbieter*innen von „Essen auf Rädern“, Elternvertretungen, politisch Verantwortliche

Programm:

14:30 Uhr Begrüßung und Einführung
  Dr. Petra Schulze-Lohmann
14:45 Uhr Update DGE-Qualitätsstandards 2020: Was ist neu?
  Nelli Betke
15:15 Uhr Nachhaltig und gesundheitsfördernd: Lässt es sich vereinbaren?
  Dr. Birgit Braun
15:30 Uhr Pause
15:45 Uhr W1 : DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Kitas (Dr. Petra Schulze-Lohmann, Ulrike Bode)
  W2: DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Schulen (Dr. Birgit Braun, Ulrike,Holec-Görg, Dr. Heike Senkler)
  W3: DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung mit „Essen auf Rädern“ und in Senioreneinrichtungen (Nelli Betke, Sophie Pekrun)
16:45 Uhr Resümee und Abschluss

Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird als Online-Konferenz mittels ZOOM durchgeführt.

Leider schon ausgebucht

Online

14:30–17:00 Uhr

Kosten: kostenfrei

Zurück zur Auswahl

Zurück zur Auswahl